Aftershowparty

Nach einem heißen Programm vom Nachmittag bis in die Nacht muss ja nicht um 23.30 Schluss sein.

Der mobile e.V. (bekannt durch so Sachen wie Goethes Schlittschuh, Humulus Lupulus, Seifenkistenrennen,…) wird die Dröhnodrom-Aftershowparty organisieren. Dazu später mehr! Jetzt verraten wir erstmal nur so viel: es gibt eine Aftershowparty und die ist von mobile e.V.

Dazu live: Konrad Küchenmeister!

 

Details folgen… von mobile…

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.